Odyssey

Mit der Seabourn Odyssey, der Seabourn Quest und der Seabourn Sojourn wurde bei der Seabourn Cruise Line ein neues Zeitalter eingeläutet. Auf den baugleichen Schwesternschiffen haben Sie die Wahl zwischen 225 Suiten von 27,5 bis 110 m². Sie genießen auf den Yachten ausschließlich den Luxus privater Außensuiten, davon sogar 90% mit privatem Balkon. Eine der wohl ungewöhnlichsten Ausstattungen der Seabourn Odyssey und ihrer Schwesternschiffe ist der Seabourn Square. Hier wird die traditionelle Lobby durch eine einladende Lounge ersetzt: ausgestattet mit bequemen Sesseln, Sofas und Cocktail-Tischen finden Sie mittig das Infocenter mit Concierges, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. The Spa at Seabourn ist der größte Spa-Bereich, den man auf luxuriösen Kreuzfahrtschiffen finden kann. Er erstreckt sich mit einem Innen- und Außenbereich über zwei Decks. Ebenfalls verfügen diese Schiffe über eine ausfahrbare Marina am Heck. Ein unbeschreiblicher Vorteil ist natürlich, dass diese Yachten kleine Häfen ansteuern können, die für andere Kreuzfahrtschiffe unerreichbar sind. Selbstverständlich ist der Service an Bord wie immer einzigartig und persönlich – luxuriös bis ins Detail.

Odyssey-Schiffsdaten

  • Stapellauf: 2009
  • Bordsprache(n): Englisch
  • Tonnage: 32.000 BRT
  • Länge: 198,00 m
  • Breite: 25,60 m
  • Max. Tiefgang: 6,4 m
  • Stabilisatoren: Ja
  • Reisegeschwindigkeit: 19 Knoten
  • Passagierdecks: 10 von 11
  • Stromspannung: 110 V / 220 V
  • Gästekapazität: 458 (bei Doppelbelegung)
  • Besatzung: 330

Bord-ABC

Partner von Schmetterling